Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Erster Aktionstag Blauer Engel

Erster Aktionstag Blauer Engel  

Tübingen, 25. Oktober 2016

Die Firma brennenstuhl® beteiligt sich, neben zahlreichen Größen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, am ersten „Aktionstag Blauer Engel“.

Ziel des Aktionstags ist es, den Verbraucher bei seinen Kaufentscheidungen, wenn es um Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte geht, zu unterstützen und somit gleichzeitig auch den Bekanntheitsgrad des Blauen Engels weiter zu steigern.

Derzeit gibt es rund 12.000 Produkte mit dem Blauen Engel. Nur die aus Umweltsicht besten Waren und Dienstleistungen einer Produktgruppe erhalten das Gütesiegel Blauer Engel.

Umso erfreulicher ist es, daß gleich drei Produkte aus dem Hause brennenstuhl® die hohen Anforderungen des Blauen Engels erfüllen.
Die Steckdosenleiste Premium-Line 30.000 A mit Überspannungsschutz war die Erste, die diese Auszeichnung erhielt. Sie schützt nicht nur die daran angeschlossenen Endgeräte bei Störungen im Stromnetz durch einen integrierten Filter, sie minimiert auch Standby Verluste. Die Master-Slave Steckdosenleiste speichert auf Knopfdruck zudem die richtige Einstellung für das Master-Gerät. Die Premium-Line bietet einen Master und vier Slave Steckdosen.
Ein weiteres Model hat neben dem Master, zusätzlich vier Permanent- und zwei Slave-Steckdosen.
Die ebenfalls mit dem Blauen Engel ausgezeichnete Premium-Protect-Line 120.000 A Überspannungsschutz-Automatiksteckdosenleiste bietet zudem Schutz vor Störungen die über Telefon- oder Antennenkabelverbindungen ins System gelangen.

Mit Verantwortung wachsen, lautet unsere Devise. Bei der Neuentwicklung unserer Produkte spielt neben den Bedürfnissen der Kunden stets auch die Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.

Zur Webseite